Seite drucken

Die Macht der Zusammenarbeit

Stand der Technik und Co-Entwicklung. Die Anzahl unterschiedlicher Composite Technologien ebenso riesig wie schnell verändernd. Daher ist es sehr wichtig den auf Sie perfekt zugeschnittenen Materialmix zu finden. Dieser Prozess verlangt zum einen eine gute Zusammenarbeit von Beginn an, zum anderen den Zugang zu den modernsten Materialien und Technologien. VDL Fibertech Industries arbeitet auf Projektbasis und verwendet die modernste Software (Pro-Engineer, Abaqus (FEM für Composites) und Windchill) unterstützt durch ein sehr gut ausgestattetes Qualitätslabor (Nikon Laser Radar, X-Ray NDT, 3D CMM, Instron pullbench und ein Brookfield Viskosimeter)

Um stets mit den Innovationen auf dem neusten Stand zu bleiben, aber auch um selbst Durchbrüche in der Composite Technolgie zu erreichen, sucht VDL Fibertech Industrie stets nach Verbesserungen an Produkten und Produktionstechnologien. Dafür sind Kollaborationen sehr wichtig. VDL Fibertech Industries arbeitet u.a. zusammen mit:

 

        

Weitere kunststoffverarbeitende Gesellschaften innerhalb der VDL Group:

VDL Fibertech Industries hat sich auf faserverstärkte Kunststoffe spezialisiert. Dies bildet jedoch nur einen kleinen Bereich der kunststoffverarbeitenden Industrie ab. Daher möchten wir an dieser Stelle auf weitere Gesellschaften innerhalb der VDL Group hinweisen, die in diesem Bereich tätig sind:

www.vdlwientjesemmen.nl 
www.vdlwientjesroden.nl
www.vdlparree.com 
www.vdlkunststoffen.com